Sie sind hier: Lexikon  
 LEXIKON
Suchregister

TRYPTOPHAN
 

Wirkstoff : Tryptophan

Markenname/n: Kalma, Ardeytropin

Wirkstoffklasse: essentielle Aminosäure, Vorstufe des Serotonin

Angestrebte Wirkungen: Wird rezeptfrei vermarktet als Schlafhilfe und Antidepressivum.

Bedeutsamste unerwünschte Wirkung/en: Schwindel, Kopfschmerz.

Sexualität, Fruchtbarkeit, Verhütung: keine Auswirkungen bekannt.

Schwangerschaft, Stillzeit: mangelnde Erfahrungen, bisher keine Schädigung bekannt.

Übliche Dosierung: 2 bis 4 Tabletten.

Wechselwirkungen: Keinesfalls nehmen in Kombination – auch nach mehrtägigem Absetzen – mit Antidepressiva und Lithium! Wegen sonstiger Wechselwirkungen Apotheker fragen.

Regelmäßig überwachen: keine besondere Erfordernis.

Abhängigkeitsrisiko: nein.

Absetzen: keine Besonderheiten.

Wichtig: Angestrebte Wirkung unsicher. Risiko bei Kombinationsbehandlung hoch.




Druckversion dieser Seite